Attraktionen und Ausflugsziele

Freibad Finsterbergen

Das Freizeitbad ist idyllisch am Wald gelegen und grenzt direkt an den Freizeitpark mit vielen Möglichkeiten für Sport und Erlebnis für große und kleine Gäste.

Marienglashöhle in Friedrichroda

Die Marienglashöhle in Friedrichroda ist eine der größten Kristallgrotten mit Marienglas in Europa und einzigartiges Schaubergwerk. Im Bergwerk wurde von 1775 bis 1903 gefördert.

Bergsee Ebertswiese

3 Seiten des Bergsees sind von bis zu 30 Meter hohen Felswänden umgeben, die einen mit Büschen und Bäumen bestandenen Kessel bilden – ein landschaftliches Kleinod!

Tobiashammer in Ohrdruf

Der Tobiashammer ist um 1480 als Eisen-, Draht- und Sichelhammer erbaut worden. Heute ist er ein Technisches Denkmal, wo man außer Wasserrädern, Fallhämmern, Walz-, Poch- und Schleifwerk auch die zweitgrößte Dampfmaschine Europas besichtigen kann.

Tierpark in Gotha

Im landschaftlich reizvollen Gebiet des Seeberges gelegen, umfaßt der Tierpark eine Fläche von ca. 6 Hektar. Es werden hier rund 140 Tierarten mit etwa 650 Individuen gehalten. In der Einrichtung sind vorwiegend Tiere des europäischen Raumes und seltene, vom Aussterben bedrohte Haustiere zu sehen, aber auch z.B. Sibirische Tiger, Pumas, diverse Kleinkatzen, Sittiche und Terrarientiere.

Herzogliches Museum Gotha

Am Fuße des Schlosses Friedenstein wurde zwischen 1864 und 1879 das Herzogliche Museum im ebenso eleganten wie pompösen Stil des Historismus errichtet. Innen wie außen ist die hervorragende Architektur weitgehend bis ins Detail erhalten geblieben.

mini-a-thür in Ruhla

Thüringen im Kleinformat! Der Miniaturpark mini-a-thür ist einzigartig im Freistaat Thüringen. Detailgetreue Modelle der bedeutendsten historischen Bauten Thüringens sind auf einer Fläche von ca. 18 000 qm zu bewundern. Die Liebe zum Detail ist es, die diese kleinen Kunstwerke im Maßstab von 1:25 auszeichnet.

Funpark Inselsberg

Sommerrodelbahn, Abenteuerspielplatz, Wie-Flyer; Rodelspaß und Flugaction im Thüringer Wald

Die Sommerrodelbahn ist ein Riesenspaß für Jung und Alt! Es ist ein berauschendes und völlig ungefährliches Vergnügen, auf vielen hundert Metern Abfahrt durch herrliche Wald- und Wiesenlandschaften zu Tal zu sausen.

Das Lohmühlenmuseum in Tambach-Dietharz

Das historische Museum mit Pochwerk, Mühlenrad, Sägewerk, Turbine, Getreidemühle, Dampfmaschine und -lok ist ein museales Kleinod der besonderen Art. Dem Besucher werden Erkenntnisse über historische Technik, den Wald und seine Erwerbszweige, über Brauchtum und Handwerk vermittelt.

Zwergen-Park Trusetal

200 Gartenzwerge erwarten Sie in einer liebevoll gestalteten Anlage. Mit der Bimmelbahn können die Kinder durch den Park fahren und viele Zwerge entdecken.

Trusetaler Wasserfall

Der Trusetaler Wasserfall ist der höchste Wasserfall des Thüringer Waldes. Er ist kein natürlich entstandenes Naturphänomen, sondern eine künstlich angelegte Attraktion.

Thüringer Meeresaquarium in Zella-Mehlis

Das Thüringer Meeresaquarium besteht seit 1994 und ist heute mit einer Grundfläche von 2000 qm und über 60 Aquarien die größte und attraktivste Einrichtung im mitteldeutschen Raum. Die faszinierende, farbenprächtige Unterwasserwelt der tropischen Ozeane ist für Kinder ein sicher unvergessliches Erlebnis - ältere Besucher finden in der wundervoll gestalteten Anlage Ruhe und Entspannung. Das farbenprächtige Leben in den Aquarien ist die ideale Therapie zum Stressabbau. Vorteilhafte Gruppen-Eintrittspreise machen den Besuch des Thüringer Meeresaquariums zu einem preiswerten Erlebnis, das man gerne wiederhoIt.

Schneekopf

Der Schneekopf (978 m ü NN) ist einer der markantesten Berge des Thüringer Waldes. Seine Bergkuppe mit dem aufstehenden Fernmeldeturm grüßt weit in das Thüringer Land und hinein.

Saalfelder Feengrotten

Einst hervorgegangen aus dem mittelalterlichen Alaunschieferbergwerk ,,Jeremias Glück" sind die Saalfelder Feengrotten heute als ,,die farbenreichsten Schaugrotten der Welt'' weit über die Grenzen Thüringens hinaus bekannt. Lassen Sie sich verzaubern von diesem märchenhaften Denkmal der Natur und erleben Sie die Faszination außergewöhnlicher Tropfsteine und Versinterungen inmitten schillernder Grottenseen. In weniger als 250 Jahren wuchsen im Verborgenen Stalagmiten und Stalagtiten in bizarren Formen. Durch die vielfältigen Mineralien im Gebirge breitete sich eine bezaubernde Farbenpracht über die Wände und Decken der Hohlräume aus. Ihre Namen wie Märchendom, Blaugrüne Grotte und Butterkeller lassen die Mannigfaltigkeit im Berg bereits erahnen.

Interessante MUSEEN

In Thüringen findet man unzählig viele Museen, z.B. das Deutsche Schiefermuseum in Steinach oder das Museum für Glaskunst in Lauscha, das Naturkundemuseum in Gotha oder das Deutsche Spielzeugmuseum in Sonneberg, das nicht nur die Herzen der jungen Besucher höher schlagen läßt.

Rabattkarten 2017

  • ADAC - Sparcard
    vom 01.01. - 09.04.2017
    vom 24.04. - 24.05.2017
    vom 06.06. - 25.06.2017
    vom 10.08. - 17.12.2017
  • ACSI - Campingcard
    vom 01.01. - 09.04.2017
    vom 24.04. - 24.05.2017
    vom 06.06. - 25.06.2017
    vom 17.08. - 17.12.2017
  • Camping Europe Key
    5 % Rabatt Juli und August
    10 % Rabatt die restliche Zeit
  • FREEONTOUR
    5 % Rabatt Juli und August
    10 % Rabatt die restliche Zeit

Veranstaltungen

29 Apr

Tanz in den Mai

Samstag

15 Jul

50 Jahre Campingplatz Paulfeld

Samstag

07 Okt

Baudenabend

Samstag

Unser Standort

 

Service-Leistungen

Überzeugen Sie sich von unseren vielfältigen und hochwertigen Service-Leistungen
anzeigen

Arrangements

Profitieren Sie von unseren aktuellen Angeboten
anzeigen

Bungalows

Auf unserem Campingplatz befinden sich mehrere komplett eingerichtete Bungalows für bis zu 4 Personen.
anzeigen